Schwerwiegende Schwachstellen bei Android

Gewahrenwarnung mit Warndreieck

Am vergangenen Montag informierte Android über Schwachstellen in der Software und stellte die zugehörigen Sicherheitsupdates bereit.

Was ist passiert?

Am 02. August kündigte Android die Veröffentlichung von Sicherheitsupdates für mehrere Schwachstellen in seinem System an. Die deutsche Behörde BSI stufte diese Schwachstellen als "besonders schwerwiegend" ein. Die Informationen wurden im Rahmen des monatlichen Schwachstellen-Updates des Herstellers veröffentlicht.

Welche Risiken bestehen durch die Android-Schwachstellen für mein Unternehmen?

Voraussetzung ist, dass Sie Android-Geräte nutzen. Die Schwachstellen wurden entdeckt, bevor sie aktiv ausgenutzt werden konnten. Ihr Missbrauch würde einem Angreifer ermöglichen, das betroffene System so zu kompromittieren, dass er 

  • weitgehende Berechtigungen erhält, 
  • Sicherheitsmaßnahmen umgehen, 
  • auf Informationen zugreifen und 
  • Programmcode ausführen kann.

Was kann ich gegen die Android-Schwachstellen tun?

Nicht alle Versionen sind betroffen. Die Versionen, die ein Update benötigen, sind 

  • Google Android 10, 
  • Google Android 11, 
  • Google Android 8.1 und 
  • Google Android 9. 

Perseus empfiehlt, die vom Hersteller bereitgestellten Sicherheitsupdates umgehend zu installieren, um die Sicherheitslücken zu schließen. Um auf die neueste Version zu aktualisieren, folgen Sie diesen Schritten:

  • Wenn Ihr System betroffen ist, erhalten Sie eine Benachrichtigung mit einer Update-Aufforderung.
  • Wenn Sie eine Benachrichtigung erhalten, öffnen Sie diese und tippen Sie auf die Update-Aktion.
  • Wenn Sie die Benachrichtigung gelöscht haben oder Ihr Gerät offline war:
    • Öffnen Sie die App "Einstellungen" auf Ihrem Telefon.
    • Tippen Sie ganz unten auf System, dann auf “Erweitert” und anschließend auf “Systemaktualisierung”.
    • Daraufhin wird Ihr Aktualisierungsstatus angezeigt. Befolgen Sie alle Schritte auf dem Bildschirm.

Teilen:

Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie da.

Zögern Sie nicht, unseren Kundenservice zu kontaktieren. Wir freuen uns auf Sie.

030/95 999 80 80  (Mo - Fr 09:00-18:00 mit Ausnahme von gesetzlichen Feiertagen)