Phishing-Simulation

Unsere Phishing-Simulationen knüpfen an die Inhalte unserer Online-Trainings zu Cybersicherheit, Datenschutz und Phishing an. Das regelmäßige Versenden nachempfundener Phishing-E-Mails ermöglicht eine kontinuierliche Sensibilisierung und steigert das Gefahrenbewusstsein aller Mitarbeitenden nachhaltig.

Video abspielen

Warum heißt es eigentlich „Phishing“?

Der Begriff Phishing leitet sich vom englischen Wort für angeln ab, „fishing“. Er wird mit einem „P“ geschrieben, weil beim Phishing zunächst hauptsächlich nach Passwörtern „geangelt“ wurde. Auch heute werden häufig Passwörter und andere Zugangsdaten per Phishing ausgespäht. Ebenfalls häufig ist mittlerweile auch die Verbreitung von Schadprogrammen wie z. B. Ransomware über Links oder Anhänge von Phishing-Nachrichten.

Die Varianten von Phishing sind vielfältig und können sowohl als regelrechtes Sperrfeuer an hunderttausende Adressen oder gezielt als Spear Phishing versendet werden.

Häufige Formen von Phishing

  • E-Mail mit Link, der auf eine gefälschte Website oder zum Download von Schadsoftware führt
  • E-Mail mit Anhang, der Schadsoftware enthält
  • E-Mail mit QR-Code, der auf eine gefälschte Website oder zum Download von Schadsoftware führt
  • SMS mit Link, der zum Download einer Malware-App führt. Auch bekannt als Smishing.
  • Telefonanrufe, bei denen PINs, Passwörter, Zugangsdaten usw. abgefragt werden. Auch bekannt als Vishing.

Jeder zweite Cyberangriff ist eine Phishing-Attacke. 90 % davon erfolgen per E-Mail. Schließen Sie jetzt Ihre Sicherheitslücke!

So funktioniert die Perseus Phishing-Lernstrecke:

1. Wir versenden die Phishing-E-Mails

In unregelmäßigen Abständen sendet Perseus simulierte Phishing-E-Mails an Ihre Mitarbeitenden. Diese sind aktuell kursierenden Phishing-Attacken nachempfunden. Auf diese Weise werden Ihre Mitarbeitenden auf realistische Gefahren sensibilisiert.

Volle Automatisierung

Unsere Phishing-Simulationen werden automatisch versendet. Nachdem Sie Ihre Mitarbeitenden auf die Perseus Cybersicherheits-Plattform eingeladen haben, sind keine weiteren Einstellungen notwendig.

2. Die Mitarbeitenden klicken auf Link oder Anhang

Sobald unsere simulierten Phishing-Kampagnen versendet wurden und als E-Mail in den Postfächern Ihrer Mitarbeitenden liegen, startet der Test. Nun zeigt sich, ob Ihre Kolleginnen und Kollegen die Warnsignale erkennen oder aus Unwissenheit – bzw. in der Hektik des Arbeitsalltags – auf einen potenziell gefährlichen Link klicken bzw. einen eventuell kritischen Anhang herunterladen.

In diesem Fall erscheinen die entsprechende Benachrichtigung sowie eine kurze Wiederholung der Trainingsinhalte. Die kontinuierliche Sensibilisierung steigert das Gefahrenbewusstsein aller Beteiligten nachhaltig.

3. Die Mitarbeitenden klicken nicht oder schicken Phishing-Mail an Malware-Scanner

Zeigt unsere Phishing-Lernstrecke Wirkung und Ihre Mitarbeitenden erkennen die simulierte Phishing-E-Mail korrekt, macht sich das nicht nur in Ihren Phishing-Test-Statistiken bemerkbar. Jedes Teammitglied Ihres Betriebs, das erfolgreich für Phishing-E-Mails sensibilisiert wurde, ist ein wichtiger Baustein in der Abwehr von Cyberangriffen.

Alle E-Mails, die von Ihrem Team als verdächtig eingestuft werden, können an den Malware-Scanner von Perseus weitergeleitet werden. Wir prüfen für Sie, ob die auffällige E-Mail unbedenklich ist oder ob sich eine echte Gefahr in ihr verbirgt.

4. Ergebnisse der Phishing-Simulation für Admins

Als Administrator bzw. als Geschäftsführerin oder Manager erhalten Sie jederzeit einen Überblick über die Ergebnisse der durchgeführten Phishing-Simulationen. So können Sie feststellen, wie Ihre Mitarbeitenden und damit Ihre IT-Sicherheit sich bei jedem weiteren unserer Phishing-Simulationen verbessern.

Unsere Phishing-Module:

Gerne übersenden wir Ihnen ein Angebot für unser Online-Portal und alle zugehörigen Awareness-Lösungen.

Sie sind neugierig geworden?

Testen Sie uns für 30 Tage kostenlos und unverbindlich.

Wir befähigen Ihre Mitarbeitenden, aktiv zur Cybersicherheit Ihres Unternehmens beizutragen.

Überzeugen Sie sich selbst, wie einfach und schnell sich Perseus in Ihre Unternehmensstruktur integrieren lässt.

Jetzt kostenlos testen

Sie haben Fragen zu unseren Leistungen?

Zögern Sie nicht anzurufen: + 49 30 95 999 8080

  • Kostenlose Test-Phase
  • Unverbindlich
  • Video-Training für Cybersicherheit und Datenschutz mit Prüfung und Zertifikat
  • Testen Sie unsere Phishing-Simulation
    IT-Sicherheitsprüfung, Malware-Scanner, Datensicherheits-Check und mehr
  • Endet automatisch nach 30 Tagen