FAQ – Häufig gestellte Fragen.

Zurück zur Übersicht

Support und Notfallhilfe

  • Welcher Support steht Perseus Kunden zur Verfügung?

    Allen Perseus Nutzern in Basis und Premium steht unser Support via E-Mail, Telefon im Rahmen der Geschäftszeiten (Mo - Fr 09:00-18:00 mit Ausnahme gesetzlicher Feiertage) stets mit Rat und Tat zur Seite. Perseus Premium Kunden erhalten im Rahmen ihrer Vereinbarung eine besondere Priorität.

     

     

  • Wie unterstützt mich die Notfallhilfe im Cybernotfall?

    Der Notfall-Service zur Abwehr von Cybernotfällen steht allen Premium-Kunden rund um die Uhr 24 Stunden, 7 Tage die Woche zur Verfügung.

     

     

  • Was beinhaltet die Notfallhilfe?

    Eine Analyse bei der die Vorfälle gemeinsam rekonstruiert, das Schadensausmaß bewertet und konkrete Handlungsempfehlungen abgeleitet werden. Bei kleineren Problemen werden außerdem erste Schritte der Problemlösung schon am Telefon angegangen. Zuletzt werden die Erkenntnisse des Schadenfalls in einem Abschlussbericht zusammen gefasst.

     

     

  • Ich habe eine Schadensmeldung eingereicht. Was passiert als nächstes?

    In der ersten Analyse-Phase werden die wichtigsten Informationen zum Schaden per Telefon oder Online-Formular gesammelt und das weitere Vorgehen besprochen.
    Darauf folgt die Handlungs-Phase, in der die Experten von Perseus eine Strategie vorschlagen, wie der Angriff gegen die IT-Infrastruktur des Kunden unter Kontrolle gebracht werden kann. Perseus unterstützt den Kunden bei einem Cybersicherheitsvorfall und fokussiert sich dabei auf die Schadensaufnahme, Schadensanalyse und versucht in diesem Rahmen, den Schaden zu minimieren oder gar komplett einzudämmen.
     

     

     

  • Das Problem konnte am Telefon nicht geklärt werden. Bietet Perseus auch eine vor Ort Unterstützung für den Kunden an?

    Sollte der Cybersicherheitsvorfall nach 4 Stunden Support noch immer nicht behoben sein, empfiehlt Perseus dem Kunden die Einbeziehung eines externen Forensikers oder anderer externer Dienstleister. Perseus stellt den Erstkontakt zwischen einem ausgewählten externen Dienstleister und dem Kunden her. Der externe Dienstleister bietet vor Ort Unterstützung an. Als Premium-Kunde mit Schutzbrief (https://www.perseus.de/produkt/cyber-schutzbrief/) sind die Kosten für den externen Dienstleister sogar abgedeckt.

     

     

  • Wie ist ihre Datenschutzregelung mit den Systemdetails die ich angebe während einer Beurteilung des Schadens?

    Alle Daten werden nach europäischen/deutschen Datenschutzrichtlinien behandelt. Personenbezogene Daten werden vertraulich behandelt und niemals an Dritte ohne Zustimmung des Betroffenen weitergegeben.

     

     

Zurück zur Übersicht

Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie da.

Vereinbaren Sie einen kostenlosen Beratungstermin mit unseren IT-Sicherheits-Experten. Wir freuen uns auf Sie.

030/95 999 80 80 (Mo - Fr 09:00-18:00)