FAQ – Häufig gestellte Fragen.

Zurück zur Übersicht

Allgemein

  • Warum ist Cybersicherheit so wichtig für Unternehmen?

    Durch die zunehmende Digitalisierung werden Unternehmen immer verwundbarer für Cyberangriffe. Eine stabile und erfolgreiche Cyberabwehr schützt vor Betriebsausfällen und hohen Kosten.

     

     

  • Welche Unternehmen brauchen Cybersicherheit?

    Heute benötigt jedes Unternehmen mit einer digitalen Infrastruktur eine Lösung für Cybersicherheit.

     

     

  • Was ist das Ziel von Cyberangriffen?

    Cyberkriminelle und Hacker infiltrieren die Infrastruktur von Unternehmen um Daten zu stehlen, zu missbrauchen oder Kontrolle über Systeme zu übernehmen.

     

     

  • Warum ist Cybersicherheit für kleine und mittlere Unternehmen besonders wichtig?

    KMU sind besonders attraktiv für Kriminelle, da sie sich meist der Risiken von Cyberangriffen nicht bewusst und ihre Syteme weniger gut gesichert sind, als die der großen Unternehmen. Fast 1/6 aller Unternehmen aus dem Mittelstand waren letztes Jahr das Ziel einer Cyberangriffs und trotz dieser Zahlen investieren diese nicht genug in ihre Cybersicherheit. Kleinere und mittlere Unternehmen müssen, genau wie größere Unternehmen, diese immer größer werdende Gefahr ernstnehmen und sich dementsprechend schützen.

     

     

  • Was wenn meine Frage nicht in den FAQs beantwortet ist?

    Schreiben Sie uns eine E-Mail und wir werden Ihre Frage unverzüglich beantworten.

     

     

  • Wer sind Ihre externen Dienstleister?

    Perseus kooperiert mit strategischen Partnern (externen Dienstleistern) aus den Bereichen Software, Forensik, Recht sowie Krisenkommunikation.

     

     

  • Wie kann ich ein externer Dienstleister werden?

    Melden Sie sich bei uns per E-Mail unter support@perseus.de oder telefonisch unter 030/95 999 80 80, falls Sie Interesse an einer Partnerschaft haben.

     

     

  • Wird bei Perseus nach europäischen Datenschutzrichtlinien gearbeitet?

    Alle Daten werden nach europäischen/deutschen Datenschutzrichtlinien behandelt. Personenbezogene Daten werden vertraulich behandelt und niemals an Dritte ohne Zustimmung des Betroffenen weitergegeben.

     

     

Zurück zur Übersicht

Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie da.

Vereinbaren Sie einen kostenlosen Beratungstermin mit unseren IT-Sicherheits-Experten. Wir freuen uns auf Sie.

030/95 999 80 80 (Mo - Fr 09:00-18:00)